Kundenstammanalyse: Ihre Kunden kennen – effizient neue dazugewinnen

Für Ihre Kundenakquise entschlüsselt AZ Analytics auf Basis einer Kundenstamm-Analyse die Struktur Ihrer bestehenden Kunden. Dazu verbinden unsere Smart-Data-Profis Ihre Kunden- und Transaktionsdaten mit den Adressen und Marktinformationen von AZ Data World.

Als Resultat zeigt Ihnen die Kundenstamm-Analyse, welche Gemeinsamkeiten Ihre Kunden aufweisen und wo Ihre Markt- und Zielgruppendurchdringung über- respektive unterdurchschnittlich ist.

Dank dem so gewonnenen Wissen konzentrieren Sie Ihre Marketingkampagnen auf die Potenziale, die den höchsten Erfolg versprechen: auf die statistischen Zwillinge Ihrer besten bestehenden Kunden (1:1-Übereinstimmung) oder auf die Lookalike Audience (gleiche oder ähnliche Affinität).

Beides bringt Ihre Neukundengewinnung auf eine ganz neue Ebene: zielgenau, effektiv, kosteneffizient, erfolgreich!

Schnell. Einfach. Online. Die Kundenstamm-Analyse Basic.

Die umfassende Kundenstamm-Analyse mit Handlungsempfehlungen erstellt, präsentiert und erklärt Ihnen unser Smart-Data-Team persönlich. Die Kundenstamm-Analyse Basic hingegen steht für Sie online im Self-Service zur Verfügung. Sie laden Ihre Daten hoch und nach wenigen Minuten erhalten Sie die Analyse als PDF.

Falls Sie möchten, erstellen wir selbstverständlich auch die Kundenstammanalyse Basic für Sie. Rufen Sie Reto Nufer, Chief Customer Officer, an: +41 41 248 44 71.

So sieht eine Kundenstamm-Analyse Basic aus:

Download: Beschreibung Kundenstammanalyse Basic

Entdecken Sie in wenigen Minuten die Struktur Ihrer Kunden.

Zur Kundenstamm-Analyse Basic

Bestandeskunden effizient binden und entwickeln.

Klar lassen sich die Erkenntnisse aus der Kundenstamm-Analyse auch dazu nutzen, Bestandeskunden zu binden und zu entwickeln sowie um inaktive Kunden zu reaktivieren. Zum Beispiel über die gekonnte Kundensegmentierung.

Weitere Infos erhalten Sie von Roger Dobler, Chief Analytics Officer: +41 71 313 27 54. Oder nach dem Klick auf den Button.

Kundensegmentierung entdecken

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren