Privacy Policy für Newsletter-Abonnenten

Sie erhalten den AZ Newsletter als unser Kunde und Geschäftspartner oder weil wir Sie bei uns als Interessenten für Direktmarketing-Dienstleistungen führen.

Newsletter-Abonnenten können ihre Profile jederzeit einsehen. Sie entscheiden frei darüber, welche Informationen Sie der AZ Direct AG zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese der AZ Direct AG zur Verfügung stellen, also z.B. wenn Sie Informationsmaterial bestellen oder den Newsletter abonnieren.

Im Fall, dass sich Ihre Informationen ändern sollten, können Sie diese jederzeit ändern oder löschen. User, die unseren Newsletter nicht länger empfangen möchten, können sich unter dem Link «Abmelden» in der Fusszeile des E-Mail-Newsletters abmelden. Selbstverständlich können Sie sich auch direkt an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Schluss dieser Seite.

Ihre personenbezogenen Daten gibt die AZ Direct AG nicht an Dritte weiter.

Wenn Sie nicht Ansprechpartner für das Thema Direktmarketing sind, wäre es freundlich, wenn Sie diesen Newsletter an die richtige Person weiterleiten würden.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an: +41 41 248 44 44. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: welcome@az-direct.ch

Für den Inhalt des Newsletters ist die AZ Direct AG verantwortlich. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren sind nur unter Angabe der Quelle erlaubt.

Interessiert an kurzen News, Tipps oder Case Studies für Ihr Marketing?

Abonnieren Sie den AZ Newsletter. Tragen Sie sich gleich ein und erhalten Sie sofort einen exklusiven Artikel zu einem aktuellen Marketing-Thema.