Ringier: Neue Blick-Schnupper­abonnenten dank Facebook-/E-Mail-Kombination

Phase 1 Gewinnspiel
Phase 2 Schnupperabo
  • Herausforderung

    Ringier möchte im Zuge der Europameisterschaft 2016 neue Schnupperabonnenten für den Blick gewinnen. Dafür nutzen sie ein EM-Gewinnspiel als Verstärker.

  • Ziele
    • Männer zwischen 35-69 Jahren und ländlich lebend sollen für ein Schnupperabo begeistert werden
    • Parallel zum E-Mail-Versand soll der Facebook-Kanal eingesetzt werden.
  • Lösung

    Vor dem Versand wurde ein E-Mail-Abgleich mit den Bestandskunden durchgeführt.

    Der Versand an die 168‘000 Adressaten aus dem AZ-E-Mail-Pool verlief über zwei Phasen:

    Phase 1 Gewinnspiel:

    • E-Mail an Zielgruppe und Landingpage zur Registrierung für EM-Gewinnspiel

    Phase 2 Schnupperabo:

    • E-Mail an Registrierer von Phase 1 o + 50’000 neue Kontakte
    • Empfänger bekommen ein Blick-Schnupperabo zu einem reduzierten Preis für 5 Monate.

    Parallel dazu wurden Facebook-Ads an die Custom & Lookalike Audience ausgespielt. 

  • Resultate
    • Rund 19% der Empfänger in der ersten Phase haben das E-Mail geöffnet.
    • Die Kombination von E-Mail und Facebook hat 25 % mehr Teilnehmer des EM-Gewinnspiels eingebracht als der alleinige Einsatz eines Kanals. 

AZ Dienstleistungen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren