Dank Datenanalysen Kundenpotenziale richtig einschätzen

Oft schreiben Unternehmen Kampagne für Kampagne dieselbe Zielgruppe an. Aus reiner Gewohnheit. Und weil es so schön einfach ist.

Nur sind nicht alle Kunden gleich attraktiv für ein Unternehmen: Bestimmte Kundengruppen eignen sich eher für Up-Selling, andere für Cross-Selling die dritten «nur» dazu, sie rechtzeitig darauf aufmerksam zu machen, Produkt X erneut zu kaufen. Doch wer gehört in welches Segment? Wer hat wofür das grösste Potenzial?

AZ Analytics bringt Ihnen Klarheit dank tiefgehenden Datenanalysen. Dazu verknüpfen wir Ihre Transaktionsdaten mit den Daten aus der AZ Data World und analysieren beides. Als Resultat erhalten Sie eine aussagekräftige 360°-Sicht auf Ihre Kunden.

Nutzen Sie diese gewinnbringenden Informationen, um Ihre guten Kunden enger an sich zu binden und den richtigen Kunden Cross- und Upselling-Angebote zu unterbreiten.

Gerne unterstützen Sie unsere Spezialisten bei der gekonnten Segmentierung Ihres Kundenstammes. Kontaktieren Sie Roger Dobler, Chief Analytics Officer, +41 71 313 27 54 oder roger.dobler@az-direct.ch.

Kommentare

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren