Kurzer Prozess für zufriedene Kunden

Den Kunden in den Mittelpunkt stellen und für seine Zufriedenheit sorgen. Das ist für GGA Maur nicht nur Lippenbekenntnis, sondern Teil der Unternehmensphilosophie, der gelebt wird. Tagtäglich.

Ein wichtiger Teil der Kundenpflege ist das frühzeitige Erkennen einer möglichen Unzufriedenheit. GGA Maur bittet deshalb Kundinnen und Kunden, die die Ladenlokale besuchen, an einer digitalen Umfrage teilzunehmen.

Bis vor kurzem wurden die Ergebnisse – die meisten von Ihnen kennen das – in Excellisten festgehalten und dann zum Bearbeiten ans Kundencenter gesandt. Doch es geht viel einfacher.

Ganz im Sinne der data-driven Marketing-Automation haben wir für GGA Maur einen zwar kurzen, aber äusserst effizienten Prozess gebaut. Von A-Z.

  • Der Kunde füllt die Umfrage aus.
  • Die Umfrage wird automatisch bewertet.
  • Fallen eine oder mehrere Antworten unter einen bestimmten Wert, werden die Kontaktdaten automatisch ans Kundencenter des Kunden weitergesandt – in Echtzeit.
  • Im Kundencenter sieht der Berater neben den Kontaktdaten des Kunden auch dessen ausgefüllte Umfrage.
  • Der Berater ruft den mässig zufriedenen Kunden an und klärt ab, wo der Schuh drückt. 

Resultat: Ein kurzer Prozess, dank dem sich die Kunden ernst genommen fühlen, und damit schon (fast) wieder zufrieden sind.

Interessiert, einen ähnlichen Prozess auch für Ihre Kundenzufriedenheit einzusetzen – oder überhaupt Ihre Marketing-Automation voranzutreiben? Rufen Sie Reto Nufer an:
+41 41 248 44 71
.

Kommentare

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren